BauhausgebäudeSchloss LuisiumDianentempel entlang der Gartenreichtour Fürst Franz
Bauhausgebäude
Schloss Luisium
Dianentempel entlang der Gartenreichtour Fürst Franz

Willkommen in Dessau-Roßlau

Dreimal Weltkulturerbe in einer Landschaft voller Kraft und Poesie - die Welterberegion Dessau-Anhalt-Wittenberg müssen Sie gesehen haben. Dessau-Roßlau ist der beste Ort dafür. Über die Hälfte (8) der Welterbestätten sind in der Stadt selbst zu finden, für Ausflüge nach Wörlitz und Wittenberg warten Bahnen, Busse, Straßen und traumhafte Rad- und Wanderwege auf Sie. Viel Spaß beim Erkunden unserer Website und bei Ihrem Besuch!
Schnellfinder: Bauhaus / Gartenreich / Elbe / Kultur / Stadt

 

Was ist los am Wochenende

Hier eine kleine Auswahl aus der Vielzahl unterschiedlichster Veranstaltungen.

Sommerkino im Tierpark: Donnerstag, Freitag und Samstag wird jeweils um 21.30 Uhr der Film "Three Billboards outside Ebbing, Missouri" gezeigt. Im Stadtpark läuft am Freitag der Film "Wohne lieber ungewöhnlich", ebenfalls um 21.30 Uhr.

Der Gartenreichsommer wird am Samstag ab 18 Uhr im Wörlitzer Park mit dem 6. Seekonzert "Salut d'amour" für Liebhaber von Klassik und Romantik fortgesetzt.

Besuchen Sie am Sonntag um 20 Uhr das Konzert mit Grit Wagner, Alma Stolte und Landeskirchenmusikdirektor Matthias Pfund in der Kirche St. Peter und Paul.

Unterwegs mit dem Nachtwächter

Folgen Sie einem der schlecht bezahlten Hüter von Ordnung und Sicherheit auf seinem Rundgang durch die Stadt und erfahren den Teil Dessauer Stadtgeschichte, welcher im Verborgenen spielt: Meuchelmord und verbotene Vergnügungen, heimliche Liebschaften und teuflisch seltsame Erscheinungen. Auf so manche Lichtgestalt der Dessauer Stadtgeschichte fällt dabei ein dunkler Schatten...

Der Nachtwächter-Rundgang findet kommenden Freitag um 21 Uhr statt, Treffpunkt ist vor der Tourist-Information Dessau.

Ausstellungshöhepunkte

Carl Fieger. Vom Bauhaus zur Bauakademie. Ausstellung im Bauhausgebäude. 22.03. - 31.10.2018, täglich 10 - 17 Uhr.

Dessau und Rom. Friedrich Salathé - Ein Schweizer Zeichner der Romantik. Ausstellung im Fremdenhaus beim Schloss Georgium. 28.01. - 06.01.2019, sonntags 12 - 17 Uhr.

Was übrig bleibt. Aus dem Nachlass des Dessauer Malers Erich Schmidt-Uphoff. Ausstellung des Vereins für Kultur und Geschichte in Anhalt|Dessau e.V. in Kooperation mit dem Museum für Stadtgeschichte Dessau. 07.02. - 29.07.2018, Mi - So, 10 - 17 Uhr.

Klima im Wandel. Sonderausstellung im Museum für Naturkunde und Vorgeschichte. 28.02. - 20.08.2018, Mi-So, 10 - 17 Uhr.

Forster in Wörlitz: Südsee-Romantik - Welterkundung - Aufklärung. Ausstellung im Schloss Wörlitz. 06.05. - 31.10.2018, Di - So, 10 - 18 Uhr.

Veranstaltungshöhepunkte

Mehr Veranstaltungen >>

Nächste Führung

Schnellbuchungsmaske

Übernachtung buchen