Willkommen in Dessau-Roßlau

Dreimal Weltkulturerbe in einer Landschaft voller Kraft und Poesie - die Welterberegion Dessau-Anhalt-Wittenberg müssen Sie gesehen haben. Dessau-Roßlau ist der beste Ort dafür. Über die Hälfte (8) der Welterbestätten sind in der Stadt selbst zu finden, für Ausflüge nach Wörlitz und Wittenberg warten Bahnen, Busse, Straßen und traumhafte Rad- und Wanderwege auf Sie. Viel Spaß beim Erkunden unserer Website und bei Ihrem Besuch!

Schnellfinder: Bauhaus / Gartenreich / Elbe / Kultur / Stadt

Was ist los am Wochenende

Auch das dritte Adventswochenende lockt die Besucher auf die Adventsmärkte der Stadt.
Die Dessauer Märchenweihnacht lädt auf den Marktplatz und die Zerbster Straße ein. Gleich nebenan findet der Weihnachtsmarkt in der Marienkirche statt. In Roßlau wird der traditionelle Adventsmarkt auf der historischen Wasserburg gefeiert.

"Advent im Elbkinderland" - so lautet das Motto des Konzerts mit Kinderliedermacher Rolf Zuckowski und Chören im Veranstaltungszentrum Golfpak Dessau am Samstag um 15 Uhr. Karten sind im Vorverkauf im Golfpark erhältlich.

Am Sonntag wird um 16 Uhr die Märchenoper Hänsel und Gretel von Engelbert Humperdinck aufgeführt. Karten erhalten Sie an der Theaterkasse oder in der Tourist-Information.

Sanierung in den Bauhausbauten

Wir bitten unsere Gäste um Beachtung folgenden Hinweises:

In Vorbereitung auf das Jubiläumsjahr 100 Jahre Bauhaus gibt es aktuell für die Besucher der Bauhausbauten kleine Einschränkungen. Hier finden Sie eine Übersicht.

Übernachtung buchen