Weihnachtliche Europareise

Angelehnt an die Grand Tour des Fürsten Franz unternehmen Sie bei einem Spaziergang durch den Georgengarten eine Reise durch das weihnachtliche Europa. Zweieinhalb Jahre war die fürstliche Reisegruppe unterwegs und besuchte in dieser Zeit Italien, Frankreich, Holland und England.

Nach ihrer Rückkehr wurde das Dessau-Wörlitzer Gartenreich angelegt, in dem Fürst Franz, und hier im Georgium auch sein Bruder Johann Georg, ihre Reiseeindrücke nachbauten, um so auch dem einfachen Volk die Möglichkeit einer Bildungsreise durch Europa zu bieten und bei einem Spaziergang durch das Gartenreich die Bauten, Lebensumstände und Gebräuche anderer Länder kennenzulernen.

So können Sie sieben Länder in siebzig Minuten bereisen, hören bekannte und unbekannte Geschichten zu deren Weihnachtstraditionen und erfahren die Ursprünge so manchen Brauchs.

Termine 2020

27.11., 04.12., 11.12., 18.12. jeweils 17 Uhr

Treffpunkt:
Restaurant Am Georgengarten, Heinz-Röttger-Str. 16, 06846 Dessau-Roßlau

Dauer: 70 Minuten

Preis p.P.: 8 €

Vermittlung

Tourist-Information Dessau-Roßlau
Ratsgasse 11, 06844 Dessau-Roßlau

+49 340 204-1642
+49 340 204-2691142
touristinfo@dessau-rosslau.de

Übernachtung buchen