Lutherstadt Wittenberg

Startseite / Stadt / Region / Lutherstadt Wittenberg

Auf den Spuren Martin Luthers am Ursprung der Reformation

Lutherstadt Wittenberg ist die Stadt der Reformation. Viele Menschen aus der ganzen Welt kommen nach Wittenberg, um auf den Spuren des großen Reformators Dr. Martin Luther zu wandeln und sich von dem überall im historischen Stadtzentrum der Stadt an der Elbe spürbaren Geist jener Zeit inspirieren zu lassen. Lutherstadt Wittenberg bewegt, beeindruckt und begeistert. Sie verfügt über eine faszinierende Fülle an herausragenden und geschichtsträchtigen Gebäuden, Kirchen und Museen.

Luther- und Melanchtonhaus sowie Stadt- und Schlosskirche gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe, darüber hinaus verdeutlicht die einmalige Natur- und Kulturlandschaft Mittelelbe mit weiteren UNESCO-Welterbestätten und dem UNECO-Biosphärenreservat Mittelelbe, warum Wittenberg ein Zentrum der Weltkultur ist. Auch die Universität „Leucorea“, das Haus der Geschichte, das Zeughaus, das Asisi-Panorama „Luther 1517“ oder auch die Hundertwasserschule laden zu einem Besuch in die Lutherstadt ein.

Das Erlebnis „Lutherstadt Wittenberg“ bietet über den Blick in die Vergangenheit hinaus weitere unzähligen Facetten und Angebote, die man bei einer der Stadtführungen, im Gartenreich Dessau-Wörlitz aber auch in der umliegenden Region zwischen Berlin und Leipzig, erkunden kann.

Weitere Informationen

Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg
Schlossplatz 2, 06686 Lutherstadt Wittenberg

+49 3491 49 86 10
lutherstadt-wittenberg.de

Anreise

Schnellbuchungsmaske

Übernachtung buchen