Elberadweg

Startseite / Freizeit / Radfahren und Wandern / Elberadweg
Elberadweg am Kornhaus

Von Tschechien über Dessau an die Nordsee

Seit Jahren gilt der 1200 Kilometer lange Elberadweg als der Favorit unter Radwanderern. Er führt von den Quellen der Elbe im tschechischen Riesengebirge bis zur Mündung des Flusses in die Nordsee bei Cuxhafen.

Um und in Dessau-Roßlau führt der Elberadweg viele Sehenswürdigkeiten, die zum UNSESCO-Welterbe gehören, andere – wie das Bauhaus -  sind mit einem kurzen Abstecher erreichbar.

Von Norden kommend erreichen Radler zunächst mit dem Wörlitzer Park das Gartenreich Dessau-Wörlitz. Einige Kilometer hinter dem spektakulären Bau des ehemaligen Großkraftwerks Vockerode werden die Auwälder und -wiesen des Biosphärenreservats Mittlere Elbe erreicht. Der Sieglitzer Park lädt zu einer kurzen Rast ein. Die Route führt weiter an der Gaststätte „Leiner Berg“ vorbei, bevor die Jagdbrücke die Mulde überquert, gleich dahinter findet sich die Gaststätte „Landhaus“. Weiter geht es an Dessau vorbei durch eine idyllische Landschaft zum Kornhaus.

Danach führt der Elberadweg abseits des Autoverkehrs  Richtung Aken.

Übersichtskarte

Das könnte Sie auch interessieren:

Radtour Bauhausbauten

Für die Freunde der Bauhausarchitektur wurde die Bauhaustour als Rundtour von ca. 22 km durch das Stadtgebiet entwickelt. Vorbei an Bauhaus und Meisterhäusern (UNESCO Welterbe) geht es zum Kornhaus und in die Gropiussiedlung Dessau-Törten.

Mehr erfahren >>

Gartenreichtour Fürst Franz

Die Gartenreichtour Fürst Franz ist nach Fürst Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau (1740-1817) benannt. Die insgesamt ca. 68 km lange Route verbindet die Schlösser und Parkanlagen im Gartenreich Dessau-Wörlitz (UNESCO Welterbe).

Mehr erfahren >>

Weitere Informationen

Internet: www.elberadweg.de

Informationen zum Radweg

Routenbeschreibung
Route im Stadtplan Dessau-Roßlau
Download GPX (GPS Exchange Format) (Route links der Elbe)
Download GPX (GPS Exchange Format) (Route rechts der Elbe)

Fahrradverleihstationen

Kontakt

Tourist-Information Dessau-Roßlau
Zerbster Str. 2c
06844 Dessau-Roßlau

Öffnungzeiten:
Nov-März:Mo-Fr10.00 - 17.00 Uhr
Sa10.00 - 13.30 Uhr
April-Okt:Mo-Fr10.00 - 18.00 Uhr
Sa10.00 - 13.30 Uhr

+49 340 204 14 42
+49 340 220 30 03
touristinfo@dessau-rosslau.de

 

Außenstelle Roßlau
Hauptstraße 11
06862 Dessau-Roßlau

Öffnungszeiten
Mo und Fr10.00 Uhr - 12.00 Uhr
und13.00 Uhr - 14.00 Uhr
Di und Do10.00 Uhr - 12.00 Uhr
und13.00 Uhr - 17.00 Uhr

+49 34901 82 46 7
+49 34901 53 92 6
touristinfo-rosslau@dessau-rosslau.de

Schnellbuchungsmaske

Übernachtung buchen