Willkommen in Dessau-Roßlau

Dreimal Weltkulturerbe in einer Landschaft voller Kraft und Poesie - die Welterberegion Dessau-Anhalt-Wittenberg müssen Sie gesehen haben. Dessau-Roßlau ist der beste Ort dafür. Über die Hälfte (8) der Welterbestätten sind in der Stadt selbst zu finden, für Ausflüge nach Wörlitz und Wittenberg warten Bahnen, Busse, Straßen und traumhafte Rad- und Wanderwege auf Sie. Viel Spaß beim Erkunden unserer Website und bei Ihrem Besuch!

Schnellfinder: Bauhaus / Gartenreich / Elbe / Kultur / Stadt

Was ist los am Wochenende

Am 27., 29. und 30. Juni erleben Sie eine besondere Premiere des Anhaltischen Theaters Dessau: Verdis "Nabucco" als Theater Open Air vor dem Mausoleum im Geogerngarten, zweifellos einer der Höhepunkte im Stadtsommer100.

Das 17. Sommerhofkino im Schwabehaus steht in diesem Jahr unter dem Motto "Architektur im Film", so ist am Freitag ab 21.30 Uhr der Film "Wohne lieber ungwöhnlich" zu sehen. Ab 21.00 Uhr stellt die Band KEIMZEIT ihr neues Album "Das Schloss" im Großen Rathausinnenhof vor.

Zwei einzigartige Sonderführungen erleben Sie zum einen am Samstag um 15 Uhr mit der Bus-Themenfahrt "Dessau erklärt, wo der Schnawel jewachsen iss" und zum anderen mit der Radtour "Bauhaus und Junkers" am Sonntag um 14 Uhr.

 

Die besondere Freitagsführung: Abendspaziergang mit der Türmerin

Sie ist eine redselige Frau, der nichts in der Stadt entgeht, die Türmerin von St. Marien. Im historischen Kostüm lotst sie ihre Gäste durch den alten Stadtkern. Dabei erzählt sie Geschichten aus dem alten Dessau. Der Spaziergang endet mit einem Dessauer Bier oder einer Apfelschorle am „Saufbrett“ der Gasthausbrauerei „Zum Alten Dessauer“.

Der Abendspaziergang mit der Türmerin findet am kommenden Freitag um 18.00 Uhr statt, Treffpunkt ist vor der Tourist-Information Dessau.

Ausstellungshöhepunkte

Unsichtbare Orte - Das Bauhaus in Dessau. Freiraum-Ausstellung auf dem Marktplatz Dessau & 13 weiteren Stationen in der Innenstadt, täglich 24 h

Passagen Bauhaus - Stadt. Interventionen im Stadtraum. Freiraum-Kunstprojekt auf dem Weg vom Bauhausgebäude, über den Hauptbahnhof zum Bauhaus Museum Dessau, täglich 24 h

Übernachtung buchen