Willkommen in Dessau-Roßlau

Dreimal Weltkulturerbe in einer Landschaft voller Kraft und Poesie - die WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg müssen Sie gesehen haben. Dessau-Roßlau ist der beste Ort dafür. Über die Hälfte (8) der Welterbestätten sind in der Stadt selbst zu finden, für Ausflüge nach Wörlitz und Wittenberg warten Bahnen, Busse, Straßen und traumhafte Rad- und Wanderwege auf Sie. Viel Spaß beim Erkunden unserer Website und bei Ihrem Besuch!

Schnellfinder: Bauhaus / Gartenreich / Elbe / Kultur / Stadt

Was ist los am Wochenende

Bis Ende Juli immer am Wochenende von 14-21 Uhr erleben Sie auf der Kraftwerkswiese mit dem "Luna-Park" einen kleinen feinen Familienpark mit Schaustellerspaß für Groß und Klein.

Jeden Sonntag von 12 - 17 Uhr sind im Fremdenhaus am Schloss Georgium Ausstellungen zweier Künstlerinnen zu sehen: Luise Ritter "Georgium" und Claudia Busching "Bildräume". Eintritt frei.

Lassen Sie sich von unserer virtuellen Welterbe-Radtour inspirieren und unternehmen Sie individuelle Erkundungen und Entdeckungen in unserer herrlichen Welterbe-Landschaft.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus in Dessau-Roßlau

Übernachtung buchen