Willkommen in Dessau-Roßlau

Dreimal Weltkulturerbe in einer Landschaft voller Kraft und Poesie - die Welterberegion Dessau-Anhalt-Wittenberg müssen Sie gesehen haben. Dessau-Roßlau ist der beste Ort dafür. Über die Hälfte (8) der Welterbestätten sind in der Stadt selbst zu finden, für Ausflüge nach Wörlitz und Wittenberg warten Bahnen, Busse, Straßen und traumhafte Rad- und Wanderwege auf Sie. Viel Spaß beim Erkunden unserer Website und bei Ihrem Besuch!

Schnellfinder: Bauhaus / Gartenreich / Elbe / Kultur / Stadt

Was ist los am Wochenende

Passend zum Herbst erleben Sie eine bunte Veranstaltungsvielfalt am nächsten Wochenende.

Ein Konzert zum Gedenken an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren findet am Freitag um 19.00 Uhr in der Marienkirche Dessau statt. Der Eintritt ist frei.

Am Samstag um 16.00 Uhr feiert das diesjährige Weihnachtsmärchen Rumpelstilzchen Premiere im Anhaltischen Theater Dessau. Der Tierpark Dessau lädt zum bundesweiten Vorlesetag zum Thema "Natur und Umwelt" ab 14.00 Uhr zum Zuhören an verschiedenen Stationen ein.

"The International Guitar Night 2018" ist am Sonntag um 16.00 Uhr in der Marienkirche Dessau zu hören.

Sanierung in den Bauhausbauten

Wir bitten unsere Gäste um Beachtung folgenden Hinweises:

In Vorbereitung auf das Jubiläumsjahr 100 Jahre Bauhaus gibt es aktuell für die Besucher der Bauhausbauten kleine Einschränkungen. Hier finden Sie eine Übersicht.

Ausstellungshöhepunkte

Bauhaus Lab 2018: Die Kunst des Fügens. Entwurf einer universellen Verbindung. Ausstellung im Bauhausgebäude. 09.08. - 30.11.2018, täglich 10 - 17 Uhr

Faszination Natur rund um den großen Strom Elbe. Ausstellung im Museum für Naturkunde und Vorgeschichte. 04.09. - 30.11.2018, Mi - So 10 - 17 Uhr

Übernachtung buchen