100 Jahre Bauhaus - Arrangement

Im Jahr 1919 gründete Walter Gropius das „Staatliche Bauhaus“ in Weimar. 1925 zog die Kunst- und Architekturschule an ihren produktivsten Standort nach Dessau um.

Neben dem Bauhaus und den Meisterhäusern beauftragt die Stadt den Direktor Walter Gropius und später seinen Nachfolger Hannes Meyer, zahlreiche öffentliche Bauaufgaben zu übernehmen. Es entstehen das erste Arbeitsamt Deutschlands, die Siedlung Törten, die Laubenganghäuser und das Ausflugslokal Kornhaus. Dessau ist der einzige Ort, an dem nahezu alle Bauhausbauten entstanden, die heute zu den Ikonen der Architektur des 20. Jahrhunderts zählen.

Angebot

Reisetermine

  • ganzjährig
  • erst ab Januar 2020 wieder buchbar

Leistungen

  • 3 Tage / 2 Übernachtung mit Frühstück in einem Dessauer 4**** Hotel  
  • 1 x 3 Tage WelterbeCard mit Begleitbuch (Eintritt: Bauhausmuseum, Meisterhäuser, Bauhaus, Technikmuseum Hugo Junkers uvm.)
  • 1 x 3 Gang Menü im Kornhaus
  • 1 x Reiseführer Dessau

Preis

  • ab 290 € pro Person im Einzelzimmer
  • ab 230 € pro Person im Doppelzimmer

Buchung/Information

Tourist-Information Dessau-Roßlau
Ratsgasse 11, 06844 Dessau-Roßlau

+49 340 204-1642​​​​​​​
+49 340 204-2691142
buchung@dessau-rosslau.de