Feste

Startseite / Kultur / Feste
Jazzkulttour Georgium Foto: T.Ruttke

Kurt-Weill-Fest

Große Kunst und große Künstler vereint das jährliche Fest zu Ehren des Komponisten Kurt Weill, zugleich eines der Top-Events in der Festival-Landschaft Sachsen-Anhalts. Das Motto für 2016: „Krenek, Weill & Die Moderne“.

Mehr erfahren >>

Leopoldsfest

Immer am ersten Juli-Wochenende steht das Stadtzentrum von Dessau im Zeichen des großen Stadtfestes, nach dem „Alten Dessauer“ Leopoldfest genannt. Drei Festtage voller Highlights ziehen Zehntausende an.

Mehr erfahren >>

Bauhausfest

Immer Anfang September strahlt Dessau ganz besonders, beim jährlichen Farb- und Lichtfest des Bauhauses, das seit 2013 den Namen Bauhausfest trägt. Stadt und Bauhaus gehen eine einzigartige Symbiose ein.

Mehr erfahren >>

Heimat- und Schifferfest

Jährlicher Höhepunkt im Festkalender der 800-jährigen Stadt Roßlau ist das Heimat- und Schifferfest immer im August. Zwischen Altstadt, Wasserburg und Elbe wird Geschichte lebendig und die Gegenwart gefeiert.

Mehr erfahren >>

Gartenreichsommer

Jedes Jahr von Mai bis September bietet der „Gartenreichsommer“ eine Vielzahl verlockender musikalisch-literarischer Höhepunkte in den traumhaften Parks und Schlössern des UNESCO-Welterbes Gartenreich Dessau-Wörlitz.

Mehr erfahren >>

Gartenreichtag

Jährlich am zweiten Sonnabend im August erinnert der Gartenreichtag an den Geburtstag von Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau. Besondere Veranstaltungen laden dazu ein, das Gartenreich als Ganzes zu erleben.

Mehr erfahren >>