Fernwanderweg E11

Auf dem Weg durch das mittlere Europa

Der Fernwanderweg E11 verbindet die Nordseeküste in den Niederlanden mit der Landschaft der Masuren in Polen. In Deutschland führt er über das Weserbergland, den Harz, durch Dessau-Roßlau zum Fläming und von dort über Berlin nach Frankfurt/Oder.

Der E11 folgt dem südlichen und westlichen Dessauer Stadtrand. Selbst eilige Wanderer können von ihm aus schnell das UNSECO-Welterbe Siedlung Törten erreichen. Der Weg führt weiter durch die Muldaue und das Luisium, bevor er schließlich auf den Elberadweg trifft und Richtung Wörlitz abbiegt.

Weitere Informationen

Internet: www.fernwege.de

Fahrradverleihstationen